Teaser

Johanniskraut Tee

Dose-Johanniskraut-50g.jpg

Geschnittenes Johanniskraut zur Verwendung als Johanniskrauttee, Johanniskrautöl oder zur Herstellung von Rotöl und Johanniskrauttinkturen.

Das Johanniskraut wird in Deutschland angebaut und während der Blüte ab Juli geerntet. Nach der Ernte wird das Johanniskraut luftgetrocknet und und auf ca. 06 cm geschnitten.

Das geschnittene Johanniskraut enthält ätherische Öle, Hypericin, Flavonoide, Harze, Gerbstoffe und Rhodan. Das Johanniskraut wird in der Naturheilkunde als Kräutertee oder als Ansatz für das Johanniskrautöl verwendet.

Für die Bereitung eines Johanniskrauttees werden 2 gehäufte Teelöffel Johanniskraut mit 250 ml Wasser übergossen und zum Kochen gebracht. Nach dem Aufkochen wird der Johanniskrauttee durch ein Küchensieb gegeben, dann ist der Tee genussreif. Der Johanniskrauttee schmeckt angenehm, leicht bitter. Der Johanniskrauttee kann mit Kandis oder Honig gesüßt werden.


P/N: 420010101009   50 g